• Das Plus an großen Größen | 42-66
  • Kauf auf Rechnung
  • Sicheres einkaufen
  • Mehrwertsteuer-Senkung
von
bis
von
bis

Handtücher, Badaccessoires und -textilien: alles für eine stilvolle Körperpflege

Für die meisten Menschen beginnt im Bad die Tagesroutine. Die Körperpflege bereitet Sie auf die Herausforderungen des Alltags vor und Sie genießen ein paar entspannte Minuten am Morgen nur für sich. Mit kuschelweichen Dusch- und Handtüchern, soften Badematten, farbenfrohen Duschvorhängen sowie stilvollen Badaccessoires von Meyermode gestalten Sie Ihr Badezimmer als Wohlfühloase.

Bad(188)

Sortieren nach:

Inhaltsverzeichnis

Handtücher, Duschtücher & Co: Abtrocknen mit Wohlfühleffekt

Badteppiche & -matten – flauschige Unterlagen, warme Füße

Bringen Sie mit Duschvorhängen Farbe in Ihr Bad

Wohnliche Effekte mit Badaccessoires

Entspannte Körperpflege mit flauschigen Handtüchern und stilvollen Badaccessoires von Meyermode

Handtücher, Duschtücher & Co: Abtrocknen mit Wohlfühleffekt

Handtücher bestehen meist aus Frottee. Das Material nimmt Feuchtigkeit optimal auf, ist sehr weich und widerstandsfähig. Die charakteristischen Schlingen verleihen ihm einen festen Griff und eine hohe Saugfähigkeit. Softe Baumwolle oder Mischgewebe mit synthetischen Fasern sorgen für das kuschelige Hautgefühl.

Mikrofaserhandtücher sind extraweich und eignen sich besonders gut zum schonenden Trocknen Ihrer Haare. Sie müssen weder rubbeln noch die Haare auswringen, sondern schlingen es einfach um den Kopf. Das Material nimmt Feuchtigkeit optimal auf.

Bei Meyermode gibt es Hand- und Duschtücher in verschiedenen Größen und für unterschiedliche Zwecke:

  • Handtücher im klassischen Format von ca. 50 x 100 Zentimetern zum Abtrocknen Ihrer Hände und Haare
  • Gästehandtücher in den Maßen 30 x 50 Zentimeter
  • Badetücher im Format 70 x 140 Zentimeter, die Sie praktisch um Ihren Körper schlingen
  • XXL-Saunatücher mit Maßen ab 80 x 180 Zentimetern

Dusch- und Saunatücher – die Großzügigen

Duschtücher weisen das ideale Format auf, um sich nach dem Baden oder Duschen darin einzuwickeln. Sie sind häufig dicker gewebt als Handtücher und noch anschmiegsamer. Durch ihre Größe passen sie perfekt auf Handtuchheizungen oder Haken, ohne auf den Boden aufzukommen. Saunatücher gehen einen Schritt weiter: Sie sind so groß, dass sie auf der Saunabank als hygienische Unterlage dienen und Sie im Sitzen zugleich bedecken. Möchten Sie sich bequem ausstrecken, ist die extralange Form praktisch.

Mini-Tücher für Ihre Gäste

Legen Sie im Gäste- oder Hauptbad kleine Gästetücher aus, freut sich jeder Besuch über sein eigenes Abtrockentuch. Die Minis haben außerdem einen schmückenden Effekt: Wählen Sie sie farblich passend zu Ihren Badaccessoires aus oder setzen Sie geschickte Farbakzente. Meyermode bietet auch praktische Sets. So erhalten Sie Handtücher in mehrere Größen in einer einheitlichen Optik.

Badteppiche & -matten – flauschige Unterlagen, warme Füße

Eine Badematte schützt Ihre Füße nach dem Baden oder Duschen vor Kälte, kann die Sicherheit auf den feuchten Fliesen erhöhen und bringt Gemütlichkeit in den Raum. Mit den Teppichen erzielen Sie zudem bestimmte Effekte: Sie gestalten Ihr Bad in Ihren Lieblingsfarben, passen die Muster und Texturen auf Handtücher, Duschvorhang und Badaccessoires an oder lenken die Blicke auf besondere Designs.

Die Unterlagen erhalten Sie aus verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Qualitäten. Reine Baumwolle nimmt Feuchtigkeit hervorragend auf, ist weich und pflegeleicht. Die Teppiche sind gewebt oder getufft verfügbar. Webteppiche strahlen eine gewisse Leichtigkeit aus. Der dünne Stoff trocknet schnell und eignet sich daher auch in Bädern ohne Fenster sehr gut.

Die getufften Varianten gibt es häufig im Mix mit synthetischen Fasern, insbesondere mit Polyacryl und Polyester. Sie profitieren von einem extraweichen Griff und einem angenehmen Trittgefühl. Kunstfasern sind feuchtigkeitsabweisend, Wasser bleibt auf der Oberfläche und dringt kaum ein. Durch die Beigabe der synthetischen Textilien bleiben die Badematten in Form und die Farben selbst nach vielen Wäschen strahlend frisch.

In kleinen Bädern genügt meist ein einzelner Badteppich. Runde Modelle sind ideal,da sie harmonisch wirken und eine große Fläche abdecken. So nutzen Sie ihn vor Dusche oder Badewanne sowie dem Waschbecken.

Sie nennen ein großzügiges Bad Ihr Eigen? In diesem Fall setzen Sie auf Badematten-Sets, bestehend aus einem Dusch- oder Badewannenvorleger, einem, den Sie vor dem Waschbecken auslegen und gegebenenfalls einem für das WC. Ein zusätzlicher zentraler Teppich schafft eine gemütliche Atmosphäre.

Die Farben und Muster Ihrer Badteppiche wählen Sie zum Beispiel passend zu Ihren Fliesen aus. Zu grauen Bodenfliesen fügen sich Teppiche in einem zarten Rosé hervorragend ein. Auf dunklen Schieferplatten setzen Sie mit cremeweißen Matten Akzente, starke Kontraste erzeugen Sie mit roten Badtextilien. Sie haben ein weißes Bad? Dann nehmen Sie einfach Ihre Lieblingsfarben und orientieren sich bei der Wahl der weiteren Textilien ebenfalls daran. Eine einheitliche Farbgebung sorgt für eine harmonische Raumwirkung. Im Online-Shop von Meyermode erhalten Sie zahlreiche Badteppiche: passend zu Ihren Handtüchern oder als besondere Hingucker.

Bringen Sie mit Duschvorhängen Farbe in Ihr Bad

Ein Duschvorhang schützt den Boden vor Spritzern und beeinflusst in hohem Maße die Raumwirkung. In kleinen Badezimmern nimmt er einen großen Teil der Fläche ein. Passen Sie Farbe, Muster, Texturen und Material an Ihre Vorlieben und an die weitere Badgestaltung an. Wie gefallen Ihnen diese Motive:

  • exotische Palmen- und Dschungelmuster
  • zarte Blüten
  • marmorierte Texturen
  • kunterbunte Schmetterlinge
  • stilisierte Vögel

Einfarbige Duschvorhänge bringen Ruhe in den Raum. Legen Sie Wert auf eine dezente Badgestaltung, setzen Sie auf transparente, weiße oder cremefarbene Modelle.

Tipp: Die meisten Duschvorhänge waschen Sie bei 60 Grad. Verwenden Sie ein Vollwaschmittel, das mithilfe von Bleichmitteln eventuelle Stockflecken entfernt.

Wohnliche Effekte mit Badaccessoires

Im Bad beeinflussen Accessoires die Atmosphäre des Raums. Darüber hinaus bieten sie praktische Funktionen. Die Trittsicherheit in Badewanne und Dusche können Einlagen aus soften Kunststoffen erhöhen. Sie tragen ihren Teil zur Badgestaltung bei und sorgen für ein weiches, warmes Trittgefühl. Greifen Sie zum Beispiel zu Einlagen, die farblich mit Ihrem Duschvorhang und Ihren Handtüchern harmonieren. Ein Nackenkissen mit demselben Dessin verleiht der Badewanne einen stilvollen Gesamteindruck.

Ihre Handtücher hängen Sie an Haken in verschiedenen Versionen. Aus Edelstahl strahlen sie eine moderne Note aus und fügen sich in alle Umgebungen ein. Befestigen Sie sie ohne Bohren mit Klebehaken oder Saugnäpfen. Praktisch in kleinen Bädern sind Türgarderoben. Sie hängen diese einfach über den Türfalz und nutzen den zusätzlichen Stauraum für Bade- und Handtücher sowie Bademäntel.

Entspannte Körperpflege mit flauschigen Handtüchern und stilvollen Badaccessoires von Meyermode

Im Bad erzielen Sie mit Accessoires eine wohlige Optik und erleichtern sich die Körperpflege: Dusch- und Badewanneneinlagen verhindern ein Ausrutschen und sehen hübsch aus. Wählen Sie die nützlichen Helfer farblich passend zu Ihren Handtüchern, Badteppichen und dem Duschvorhang aus, um aus Ihrem Bad einen wohnlichen Raum zu machen. Entdecken Sie stilvolle Lösungen für Ihr Badezimmer bei Meyermode.


waiting...

Kontakt
01805-231819¹⁾¹⁾(14 Cent/Minute a.d. Festnetz; Mobilfunk, max. 42 Cent/Minute, jeweils inkl. MwSt.). Wir sind täglich von 6:00 bis 24:00 Uhr für Sie da - auch an Sonn- und Feiertagen.
SICHER BEZAHLEN
  • Rechnung
  • Raten- zahlung
  • Lastschrift
  • PayPal
  • Visa
  • Mastercard
IHRE VORTEILE
  • Immer Ihre Größe
  • Perfekte Passform
  • Bequem bezahlen
  • Beste Preise
  • 14 Tage Umtausch- recht
UNSERE PARTNER
Sicher Einkaufen
  • EHI
  • TÜV Rheinland
  • TS
Alle Preise sind inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer und zzgl. 5,95 € Versandkosten je Bestellung.