Mit Blazern sind Sie immer gut angezogen. Kombiniert mit einem lässigen Shirt, einer eleganten Bluse oder einem glamourösen Top verwandeln Sie Ihr Lieblingsstück entsprechend dem Anlass immer wieder zu einem neuem Ensemble. Vorausgesetzt Sie beachten ein paar Grundregeln, die Ihre Proportionen ins rechte Licht rücken. Wählen Sie Modelle, die Ihre Schultern betonen und so von kleinen Fettpölsterchen ablenken. Besonders schmeichelhaft sind Blazer und Jacken, die über die Hüfte fallen und Ihre Silhouette optisch verlängern. Um diesen Eindruck noch zu verstärken, kombinieren Sie offen getragene Blazer mit V-Ausschnitt-Oberteilen in Kontrastfarben. Auch lange Ketten, Schals und Tücher zaubern eine schmale Linie und machen Ihr Dekolleté zu einem echten Blickfang.Der Blazer ist also ein Basic, das in keinem Kleiderschrank fehlen darf!